Font Size

SCREEN

Profile

Cpanel

Pfadfinder News

Am Sonntag ist es endlich soweit... Eröffnungsgottesdienst der Möllner Pfadfinderschaft um 11.00 Uhr! JUHU!

Das wir bestimmt ein toller Tag! Morgen Abend werden wir noch die Räume in der Steinfeldschule vorbereiten... und dann kann er kommen, der große Eröffnungsgottesdienst einer Pfadfinderschaft in unserer Stadt! Wir freuen uns auf Dich!

Hier nochmal Eure Versprechen (sie werden auch an die Wand projiziert)...

 

Wölflingsversprechen (Kinder bis 10 Jahre): „Ich will auf Gottes Wort hören und danach leben. Ich will jederzeit helfen und mein Bestes tun. Ich will das Wölflingsgesetz befolgen“

Jungpfadfinderversprechen (10-13 Jahre): „Ich will auf Gottes Wort hören und danach leben. Ich will jederzeit helfen und mein Bestes tun. Ich will das Jungpfadfindergesetz befolgen.“

Pfadfinderversprechen (für Alle ab 13 Jahre): „Im Vertrauen auf Gott verspreche ich: Ich will auf Gottes Wort hören und mein Leben danach ausrichten. Ich will meinen Mitmenschen jederzeit helfen und in der Gemeinschaft, in der ich lebe, verantwortlich handeln. Ich will das Pfadfindergesetz befolgen“

Versprechen des Stammesführers: „Im Vertrauen auf Gott verspreche ich, die Gesetze unserer Pfadfinderschaft zu achten, mich für ihre Erfüllung einzusetzen und meinem Stamm Erdmännchen nach besten Kräften verantwortungsvoll zu dienen.“

Unser Wappen ist nun fertig!

Hoffentlich gefällt es Euch! Jetzt hat unser Erdmännchen auch ein echtes Pfadihalstuch. Danke Anike! Wir werden das Wappen in den nächsten Tagen sticken lassen, sodass wir es zur Gründungsfeier am 08.Februar dann (hoffentlich) an Euch übergeben können. (wenn ihr es anklickt, könnt ihr es in guter Qualität sehen)

05.Dezember 2014 - Pfadfinder backen Plätzchen!

Am Freitag haben wir uns wieder im Gemeindehaus der EFG Mölln versammelt. Alle haben sich über den Keksteig gefreut, der auch im Rohzustand super lecker war. Einige individuelle und kreative Plätzchen sind entstanden. Die Kinder haben den Zuckerguss selbst hergestellt, nur hatte dieser keine Chance bis nach dem Backen zu existieren :) Im großen Gemeindesaal kann man sehr gut „Verknoten“ spielen und „ie Reise nach Jerusalem“ mit Klavierbegleitung- Live! (Vianne hat echt großes Talent!) Während das Gebäck im Ofen bräunte, wurde der Gottesdienstraum zu einem Kino umfunktioniert und unser Wissensschatz über unser Wappentier (Erdmännchen) wurde erweitert. Natürlichgab es auch dieses Mal wieder einen Denkanstoß... einige Kinder haben uns ihre Vorstellung von der Adventszeit und dem Sinn des “einander Beschenkens” erläutert. Gut Pfad! Euer Lasse

Das nächste Pfadfindertreffen findet dann voraussichtlich am 16.Januar 2015 statt!

Der Möllner Pfadfinderstamm hat jetzt einen Namen!

Der Möllner Pfadfinderstamm hat jetzt einen eigenen Namen! Die Möllner Erdmännchen! So heißt unser Pfadfinderstamm. Wir haben diesen Namen für unseren Stamm gewählt, da Erdmännchen viel mehr können, als in der Gegend herum zu stehen und zu beobachten! Erdmännchen sind sehr gesellige Tiere, die mit vielen anderen Genossen ganz friedlich zusammenleben und sich einen Bau teilen.Die Arbeit teilen sie sich hierbei klug auf. In das Beute machen wird der Nachwuchs ganz behutsam herangeführt. Vom Sozialverhalten und vor allem davon, wie Erdmännchen zusammenhalten, können wir lernen. Der Namen „Erdmännchen“ kommt daher, weil sie oft nach Menschenartauf zwei Beinen stehen, um die Umgebung zu beobachten.

Pfadfinder backen Pizza

Bei unserem letzten Sippentreffen am vergangenen Freitag konnten die Wölflinge und Jungpfadfinder lernen, wie man eine Pizza backt! Zuerst mussten die Zwiebeln, Käse, Wurst, Ananas und Paprika kleinschnippeln werden. Auch der Hefeteig musste vorbereitet werden... für die Menge der einzelnen Zutaten mussten hierbei so einige Rechenaufgaben gelöst werden unauch das Lesen der Messbecher-Skala war wichtig. Dann hieß es erstmal Warten... der Hefeteig muss ja ruhen! Die Wartezeit wurde dann mit Spielen, wie “die Reise nach Jerusalem” üerbrükt. Hier hat uns unser Ehrenpfadfinder Jög auch gezeigt, wie man mit einfachsten Mitteln, wie z.B. einem Putzlappen und zwei Stöken, so richtig viel Spaß in der Gruppe haben kann. So, die Wartezeit ist vorbei! Nun noch den Teig ausrollen und in Form bringen und dann konnte jeder Pfadfinder seine Pizza nach Wunsch belegen. Dabei hatten sie richtig viel Freude! Und nun? Wieder war Warten angesagt, denn nun kamen die Pizzen in den vorgeheizten Ofen! Zeit, die der Stammesfürer nutzte und den Pfadis seine Lieblingsgeschichte aus der Bibel erzälte (Lukas 15) ;D Und dann war es endlich soweit... jetzt konnten die Pfadis das genießen, was sie mit eigenen Händen zubereitet hatten! Mmhh, lecker... naja, der Teig häte vielleicht noch ein bisschen mehr Zeit im Ofen gebraucht... egal! :) Es war wieder mal ein tolles Sippentreffen mit 13 begeisterten Kindern, einer Menge Freude und guter Inhalte. Danke an alle Mitarbeiter! Jann

Wegbeschreibung

Jeden Sonntag um 10.30 Uhr feiert

die FeG Mölln einen Gottesdienst

in der Möllner Steinfeldschule.

 

Bürgermeister-Oetken-Str.3

23879 Mölln

 

Herzlich Willkommen!

Spendenkonto

FeG Mölln

Spar-und Kreditbank Witten

IBAN:DE24 4526 0475 0012 0387 00

BIC: GENODEM1BFG

 

Danke für Eure Unterstützung!

Bildergalerie